Ausbildung Altenpfleger/-in
0 24 53 / 38 15 80
Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
Heerweg 31 52525 Heinsberg-Randerath Telefon: 0 24 53 / 38 15 80 Telefax: 0 24 53 / 38 15 81 Notfalltelefon:  0170 / 7 95 86 93 E-Mail: info@pflegedienst-mertens.de
Kontakt     Impressum     Datenschutz
© 2015-2019 | Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
“Altenpflege braucht viele Talente” Sie suchen eine Ausbildung bei der Sie helfen, beraten, managen, koordinieren, begleiten und organisieren können? In einem Arbeitsumfeld, in dem Sie anderen Menschen helfen können und gebraucht werden? Dann sollten Sie sich für eine Ausbildung in der Altenpflege des Pflege- und Betreuungsdienstes Mertens entscheiden! Berufsbeschreibung Altenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung, deren schulischer Teil an Berufsfachschulen für Altenpflege und deren praktischer Teil in Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege durchgeführt werden. Die Ausbildung dauert in Vollzeit 3 Jahre und in Teilzeit bis zu 5 Jahre. Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr. Ihr Profil Belastbarkeit und gute Reaktionsfähigkeit Freude an der Arbeit mit hilfebedürftigen und /oder älteren Menschen Team- und Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zur Mitwirkung in Qualitätszirkeln einfühlsames und situationsgerechtes Handeln selbstständiges Arbeiten Flexibilität Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) - zwingend erforderlich Der Ausbildungsbeginn findet jeweils zum 01.04., 01.08. oder 01.09. eines jeden Jahres statt
postalisch Pflege- und Betreuungsdienst Mertens z.Hd. Frau Melanie Mertens Heerweg 31 52525 Heinsberg
digital Pflege- und Betreuungsdienst Mertens z.Hd. Frau Melanie Mertens bewerbung@pflegedienst-mertens.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Ausbildung Altenpfleger/-in
Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
Heerweg 31 52525 Heinsberg-Randerath Telefon: 0 24 53 / 38 15 80 Telefax: 0 24 53 / 38 15 81 Notfalltelefon:  0170 / 7 95 86 93 E-Mail: info@pflegedienst-mertens.de
© 2015-2019 | Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
“Altenpflege braucht viele Talente” Sie suchen eine Ausbildung bei der Sie helfen, beraten, managen, koordinieren, begleiten und organisieren können? In einem Arbeitsumfeld, in dem Sie anderen Menschen helfen können und gebraucht werden? Dann sollten Sie sich für eine Ausbildung in der Altenpflege des Pflege- und Betreuungsdienstes Mertens entscheiden! Berufsbeschreibung Altenpfleger/in ist eine bundesweit einheitlich geregelte Ausbildung, deren schulischer Teil an Berufsfachschulen für Altenpflege und deren praktischer Teil in Einrichtungen der Alten- und Krankenpflege durchgeführt werden. Die Ausbildung dauert in Vollzeit 3 Jahre und in Teilzeit bis zu 5 Jahre. Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftige ältere Menschen. Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung und nehmen pflegerisch- medizinische Aufgaben wahr. Ihr Profil Belastbarkeit und gute Reaktionsfähigkeit Freude an der Arbeit mit hilfebedürftigen und oder älteren Menschen Team- und Kooperationsfähigkeit Bereitschaft zur Mitwirkung in Qualitätszirkeln einfühlsames und situationsgerechtes Handeln selbstständiges Arbeiten Flexibilität Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) - zwingend erforderlich Der Ausbildungsbeginn findet jeweils zum 01.04., 01.08. oder 01.09. eines jeden Jahres statt
postalisch Pflege- und Betreuungsdienst Mertens z.Hd. Frau Melanie Mertens Heerweg 31 52525 Heinsberg
digital Pflege- und Betreuungsdienst Mertens z.Hd. Frau Melanie Mertens bewerbung@pflegedienst-mertens.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
≡ MENÜ vor zurück