Firmengeschichte
 Die ursprüngliche Idee zur Gründung von „F.A.M. / Family - Affairs - Mertens“ am 01.04.2003 entsprang dem Wunsch, eine Einrichtung zu schaffen, die sich mit den unterschiedlichsten Belangen in Familien auseinandersetzt und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung bietet. „Family Affairs“ zu Deutsch: „Familienangelegenheiten“ wurde also von der Idee geleitet, Alten, Kranken, Behinderten und Familien Hilfestellungen bei vielfältigen Problemen im Alltag zu geben. Wir unterstützen Sie durch: Betreuungen, Einkäufe, Erledigungen, Arztbesuche, Behördengänge, Organisation, Beratung, Beantragungen, Kontakte zu Ämtern, Banken etc.. Schnell stand fest, dass es dabei nicht bleiben sollte. Die Nachfrage und Übernahme der täglichen Grundpflege nahm zu und so war dies der erste Schritt zur Gründung des späteren Pflege- und Betreuungsdienstes Mertens.   Die Entwicklung Seit Januar 2005 stehen wir in enger Zusammenarbeit mit der Caritas Jugendhilfe für Leistungen der hauswirtschaftlichen Versorgung und der Familienpflege. Der „Pflege- und Betreuungsdienst Mertens“ ist inzwischen zu einem mittelständigen Unternehmen gewachsen, welches sich im Kreis Heinsberg etabliert hat. Unser Erfolg hat uns ermutigt, eine stetige Erweiterung des Unternehmens vorzunehmen. Durch unsere Flexibilität, unser Engagement und unsere Kompetenz sind wir in der Lage Leistungen zu erbringen, die über das Angebot der Pflege- und Krankenversicherungen hinaus gehen, um unseren Kunden die größtmögliche Lebensqualität in häuslicher Umgebung zu bieten.  Seit Februar 2009 sind wir offizieller Kooperationspartner der Johanniter Unfallhilfe. Diese Kooperation ermöglicht es uns, unseren Kunden Hausnotruf (unabhängig von unserer 24-Std.-Rufbereitschaft) und Menüservice anzubieten. Seit Mai 2009 sind wir Vertragspartner der Krankenkassen. Seit Juli 2009 sind wir Mitglied des Berufsverbandes „Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) e.V.“. Seit Januar 2010 sind wir anerkannter Ausbildungsbetrieb. Seit 2013 sind wir Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V (bpa). Im Jahr 2014 erfolgte der Umzug in größere Büroräumlichkeiten nach Heinsberg-Randerath. Im Jahr 2015 wurden die Büroräumlichkeiten in Heinsberg-Randerath ausgebaut und um einen großen Schulungsraum sowie neue Arbeitsplätze erweitert.
0 24 53 / 38 15 80
Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
Heerweg 31 52525 Heinsberg-Randerath Telefon: 0 24 53 / 38 15 80 Telefax: 0 24 53 / 38 15 81 Notfalltelefon:  0170 / 7 95 86 93 E-Mail: info@pflegedienst-mertens.de
Kontakt     Impressum     Datenschutz
© 2015-2019 | Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
2003 2005 2009 2010 2015 2013 2014
Firmengeschichte
Die ursprüngliche Idee zur Gründung von „F.A.M. / Family - Affairs - Mertens“ am 01.04. 2003  entsprang dem Wunsch, eine Einrichtung zu schaffen, die sich mit den unter- schiedlichsten Belangen in Familien auseinandersetzt und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung bietet. „Family Affairs“ zu Deutsch: „Familien- angelegenheiten“ wurde also von der Idee geleitet, Alten, Kranken, Behinderten und Familien Hilfestellungen bei vielfältigen Problemen im Alltag zu geben. Wir unterstützen Sie durch: Betreuungen, Einkäufe, Erledigungen, Arztbesuche, Behördengänge, Organisation, Beratung, Beantragungen, Kontakte zu Ämtern, Banken etc.. Schnell stand fest, dass es dabei nicht bleiben sollte. Die Nachfrage und Übernahme der täglichen Grundpflege nahm zu und so war dies der erste Schritt zur Gründung des späteren Pflege- und Betreuungsdienstes Mertens.   Die Entwicklung Seit Januar 2005 stehen wir in enger Zusammenarbeit mit der Caritas Jugendhilfe für Leistungen der hauswirtschaftlichen Versorgung und der Familienpflege. Der „Pflege- und Betreuungsdienst Mertens“ ist inzwischen zu einem mittelständigen Unternehmen gewachsen, welches sich im Kreis Heinsberg etabliert hat. Unser Erfolg hat uns ermutigt, eine stetige Erweiterung des Unternehmens vorzunehmen. Durch unsere Flexibilität, unser Engagement und unsere Kompetenz sind wir in der Lage Leistungen zu erbringen, die über das Angebot der Pflege- und Krankenversicherungen hinaus gehen, um unseren Kunden die größtmögliche Lebensqualität in häuslicher Umgebung zu bieten.  Seit Februar 2009 sind wir offizieller Kooperationspartner der Johanniter Unfallhilfe. Diese Kooperation ermöglicht es uns, unseren Kunden Hausnotruf (unabhängig von unserer 24-Std.-Rufbereitschaft) und Menüservice anzubieten. Seit Mai 2009 sind wir Vertrags- partner der Krankenkassen. Seit Juli 2009 sind wir Mitglied des Berufsverbandes „Ambulante Dienste und Stationäre Einrichtungen (bad) e.V.“. Seit Januar 2010 sind wir anerkannter Ausbildungsbetrieb. Seit 2013 sind wir Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V ( bpa ). Im Jahr 2014 erfolgte der Umzug in größere Büroräumlichkeiten nach Heinsberg-Randerath. Im Jahr 2015 wurden die Büroräumlichkeiten in Heinsberg-Randerath ausgebaut und um einen großen Schulungsraum sowie neue Arbeitsplätze erweitert.
Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
Heerweg 31 52525 Heinsberg-Randerath Telefon: 0 24 53 / 38 15 80 Telefax: 0 24 53 / 38 15 81 Notfalltelefon:  0170 / 7 95 86 93 E-Mail: info@pflegedienst-mertens.de
© 2015-2019 | Pflege- und Betreuungsdienst Mertens
≡ MENÜ vor zurück